til-header2

Wir tanzen vorwiegend ausländische Volkstänze mit Schwergewicht Osteuropa (Bulgarien, Griechenland, Israel, Mazedonien, Rumänien, Russland, Serbien).

Je nach Vorliebe der jeweiligen Tanzleiterin oder den Wünschen der Tänzerinnen und Tänzer tanzen wir auch Tänze aus der Schweiz und andern Ländern.

Interessierte sind herzlich willkommen!

Wir sind Mitglied des Vereins Volkstanz & Tanzmusik International vti.

 

  • Wann: Wir tanzen jeden Freitag, von 19.30 - 21.45 Uhr, ausgenommen Schulferien.
  • Wo: In der Turnhalle des Mariahilf-Schulhauses. Für Nicht-Luzernerinnen und Luzerner: Vom Schwanenplatz die Grendelstrasse hinunter (See im Rücken, also vom Schwanenplatz die Strasse mit den Uhrengeschäften nach links weg), dann die nächste Strasse rechts (Museggrain), über die Hertensteinstrasse hinweg, den Museggrain hinauf, bis zum Metallgitter links, durch das Metalltor, und schon ist frau / man da! Direkt vor der Mariahilf-Turnhalle. Plan
  • Auskunft:   Corinne Botteron, Sälistr. 18, 6005 Luzern, Tel. 041 240 58 92

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Rundbrief im Dezember_2019.pdf)Rundbrief im Dezember_2019.pdf[Rundbrief Dez 2019]311 KB
Diese Datei herunterladen (Rundbrief Maerz 19.pdf)Rundbrief März 2019[Rundbrief März 2019 von Karin Neuschwander]119 KB
Diese Datei herunterladen (Sommerrundbrief19.pdf)Sommerrundbrief19.pdf[ ]116 KB